Risikofaktor Nr. 1: ZUCKER

11. Februar 2018 | App, Gesundheitswissen

Heute ist Weltkrebstag. Bis heute haben wir jeden Tag einen von 10 Risikofaktoren beleuchtet und kurz erklärt.

Text: Peter Claußen

Krebszellen mögen besonders gern Zucker, weil sie sich sehr oft teilen. Aus Zucker gewinnen sie Bausteine für neue Krebszellen. Im Gegensatz zu gesunden Zellen, die auch aus Fett und Eiweißen Energie gewinnen können, sind viele Krebsarten außerdem auf Zucker als Energielieferanten angewiesen. Krebszellen haben sogar eine eigene Schnittstelle für raffinierten Zucker – also unseren normalen Haushaltszucker.

Unsere Partner

Validierte Anwendung für